Eröffnung unseres SeaBuild Servers

  • Hey Cytherianer :)

    Wir freuen uns, euch den Cytherion SeaBuild Server vorstellen zu können, an dem wir in den letzten Wochen hart gearbeitet haben.


    Für diejenigen unter euch, die mit dem Begriff "SeaBuild" so nichts anfangen können:

    SeaBuild vereint die Elemente von SkyBlock und giftigem Wasser. Das heißt, dass ihr auf einer kleinen Insel startet und von dort aus expandiert.

    Ihr seid von Anfang an ein Selbstversorger bezüglich eurem Essen und ein Cobblestonegenerator versorgt euch mit genügend Baumaterial und Geld.

    Damit könnt ihr eure Insel baulich als auch technisch erweitern.

    Schaut doch zum Beispiel einmal in unserem Auktionshaus vorbei und kauft dort von anderen Spielern Werkzeug, Materialien oder Essen.

    Alternativ könnt ihr auch bei den zahlreichen Händlern auf der Hauptinsel (/spawn) vorbei, diese machen euch sicher das ein oder andere Angebot.

    Manche Piraten munkeln sogar, dass es einen Schwarzmarkthändler gibt, jedoch ob und wo dieser auftaucht, ist ungewiss.


    Genau wie CityBuild ist auch SeaBuild ein kooperativer Gamemode.

    Am meisten Spaß macht es, wenn ihr euch mit euren Freunden trefft und gemeinsam um euer Überleben kämpft und die Gunst der Händler erringt.

    Ihr könnt außerdem mit dem Clan-System Allianzen schmieden und euch gegenseitig aushelfen.


    Falls gar nichts mehr geht, besucht den Barcreeper und betrinkt euch gemeinsam ;)

    An manchen Tagen besucht sogar eine Truppe Freibeuter unsere Stadt und begleitet euren Umtrunk musikalisch.

    Aber wann geht es denn los?
    Launch: Freitag, 10.07.20 um 18 Uhr

    Schaut auch gerne in unserenTrailer zu unserem Launch hineinen.

    Da dieses Jahr für die meisten kein Sommerurlaub möglich ist, habt ihr hoffentlich wenigstens bald schöne Inseln in Minecraft :)


    Anbei noch ein paar schöne Anblicke um die Vorfreude zu steigern:



    Vergesst auch nicht unserem Discord beizutreten, da ihr euch dort mit der Community über eure Inseln austauschen könnt und immer jemand einen guten Tipp übrig hat :)


    Viele Grüße,
    Gustav Gnadenlos und das Cytherion Team